Zingst, Silvester 2010/2011

     

Zingst, Silvester 2010/2011

...wie gehabt, es war wieder einmal schön! Zingst gehört für uns seit 15 Jahren zu einem immer wieder angefahrenen (mit oder aber auch ohne Womo) Reiseziel. Insbesondere den Jahreswechsel verbringen wir regelmäßig in dieser tollen Landschaft. Leider haben wir fast keine Sommerbilder (warum eigentlich?) von Zingst, daher werden wir fürs erste lediglich Bilder vom diesjährigen Jahreswechsel zeigen.  

 

Zingst
Landkarte von StepMap
StepMapZingst



 

 

Unser diesjähriges Winterlager, die Appartementanlage "Boddenblick"...direkt am Bodden gelegen...

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Eiskaltes, traumhaftes Winterwetter auf/in Zingst

 

 

 

 

 

 

...genau deswegen fahren wir hier so gerne hin, laufen, laufen, laufen...

 

 

 

 

 

...Langlauf auf dem Deich, für uns eine Premiere...

 

Natur pur, lediglich ein Dammhirsch...im Vordergrund... war mit uns unterwegs...

 

...man muß nicht unbedingt auf dem Deich bleiben...

 

...wir hatten wirklich bitterkaltes Winterwetter...

 

 

 

 

 

Frühmorgens am Bodden...

 

 

 

 

 

 

 

...eine Abendstimmung vom Jahreswechsel 08/09

 

Obwohl wir gut untergebracht waren, haben wir schon unseren "normalen" Urlaub ein wenig vermißt und ein wenig neidisch auf die Ganzjahrescamper geschaut. Unser bevorzugter Campingplatz auf Zingst ist der CP Düne 6...allerdings ist der Freesenbruch auch nicht schlecht, wenn da nicht die Mücken im Sommer wären.

 

 

 

 

 

 

 

Es gibt natürlich nicht nur die ruhige Boddenseite, sondern auch die etwas lebhaftere Seeseite. Auch die Ostsee war fest in der Hand des Winters. Am Strand türmten sich zum Teil meterhohe Eisschollen, phantastisch!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

ca. 10 km westlich von Zingst, der Strand von Prerow...

 

...mit dem eisfreien Hafen Darßer Ort

 

 

 

na ja, fast eisfrei...

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Von Prerow aus kann man gemütlich auf diese Art zum Darßer Ort fahren..

 

...oder aber wie gehabt, laufen, laufen, laufen...herrlich!

 

 

 

-Ende-

 

 

Nach oben